Parco Termale del Garda

Herzlich Willkommen im Thermalpark von Garda


Pssst… ankommen, Kraft tanken und genießen!

Thermalbad Marco Thermale del Garda Villa Dei Cedri in Colá di Lazise

Sonnige Aussichten mit Schwimmen und Sonnenbaden an einem Ort der Stille: im Parco Termale del Garda gilt das zu jeder Jahreszeit!! 365 Tage im Jahr und das am Gardasee in Italien.

Nutzt mal diese Gelegenheit, total abzuschalten, denn dieser Ort ist wirklich herrlich.

Garten Eden quasi!       

Parco Termale del Garda

Was für eine Oase, in der man richtig runterkommen kann, die Natur bestaunen, das Rauschen des Wassers und das Singen der Vögel genießen kann. Die Rede ist von dem Thermalbad Marco Thermale del Garda Villa Dei Cedri in Colá di Lazise – der perfekte Ausflugs- und Rückzugsort.

Schon beim Eintritt fühlte es sich an, als wenn man plötzlich an einen magischen, besser noch verwunschenen Ort versetzt ist. Weg von all den Touri Orten rund um den Gardasee ist dies einmal ein Platz zum ab-und eintauchen. Ich habe diesen Ort bei meinem letzten Besuch am Gardasee entdeckt und möchte Euch auch von diesem, wie ich finde ganz ausergewöhnlichem Ausflugsziel berichten.

Thermalbad Marco Thermale del Garda Villa Dei Cedri in Colá di Lazise

 

Im Park befinden sich zwei Thermalseen, die aus natürlichen Quellen gespeist werden. Beide Seen verfügen über Unterwasser- und Nackenmassage-Anlagen: Geiser sowie Kaskaden, die nachts beleuchtet sind und das Schwimmen zu einem unvergesslichen Erlebnis machen.

Der Badesee erstreckt sich über eine Fläche von circa 5000 m2 erstreckt. Die Wassertemperatur liegt bei 33-34°C, was mich beim ersten eintauchen ganz stark an den Wochenend-Badewannenspaß mit meinen Kids zu Hause in der Wanne erinnerte. 

Parco Termale del Garda

 

Ich muss schon gestehen, dass diese Wassertemperatur bei 35 Grad Außentemperatur erst einmal sehr gewöhnungsbedürftig war. 🙂

Im Badesee befinden sich auch noch 2 Whirlpools, dort liegt die Wassertemperatur bei 37-39°C.

Der Park wurde Ende des 18. Jahrhunderts erschaffen. Besonderheit der gesamten Anlage ist der enorme Wasseraustausch, der täglich gewährleistet ist. Der See enthält 5000 m3 Wasser, davon fließen täglich 3500 m3 ein und ab – somit wird innerhalb von 48 Stunden das Wasser komplett gewechselt.

Ihr habt richtig gelesen: Ihr seid in einem Wasserreservoir bzw. Wasserparadies.

Für diejenigen die lieber etwas kühler baden möchten, gibt es in der Anlage noch einen 2ten Badesee. Hier liegt die Wassertemperatur bei circa 29-30°.

Was für Attraktionen befinden sich noch auf dem Areal?

Der Wintergarten

Das opulente Glashaus ist der Wintergarten. Dort befinden sich die Umkleidekabinen und Entspannungs- und Ruhebereich: Zudem befindet sich in der oberen Etage ein geheizter Bereich mit Liegen und einem einzigartigen Blick auf den Thermalsee. Auch ein Selbstbedienungs-Restaurant und eine Bar findet Ihr hier vor.

Thermalbad Marco Thermale del Garda Villa Dei Cedri in Colá di Lazise

Die Villa

Wer hier gleich ein paar Tage die Seele baumeln lassen möchte, kann direkt in der Villa einchecken. Die Villa dei Cedri ist eine historische lombardische Villa, wo in allen Zimmern die Whirlpools sogar mit Thermalwasser direkt von der Quelle aus gespeist werden.

In dem eleganten und gediegenen Ambiente der Villa gibt es 27 Gästezimmer verschiedenster Kategorien. Und das ist alles im Übernachtungspreis  inkludiert:

*    Frühstück

*    Minibar im Zimmer – Getränke inbegriffen;

*    Kostenloser Parkplatz im Hotelbereich;

*    Zutritt zum Park, zu den Thermalseen und zum Thermal-Schwimmbad an den Ankunfts-, Aufenthalts- und Abreisetagen.

Hier könnt Ihr also den ganzen langen Tag entspannen und bei Bedarf auch Sonnenliegen gegen Gebühr ausleihen.

Das Thermalbad ist ganzjährig geöffnet, also unbedingt mal bei einem Eurer nächsten Gardasee Besuche auf die Ausflugszielliste setzen.

Parco Termale del Garda

 

Ciao!

Alice=alicecities

 

 

 

 

 

 

 

Parco Termale del Garda // Via Madonna, 23 // 37017 Colà // Lazise VR // Italien // Tel.: +39 04 57 59 09 88 // Öffnungszeiten: SON-FR 09:00-23:00 h SA 09:00-01:00 h // Website

Bildmaterial: alicecities

Alice

Ich bin Alice, zweifache Bubenmama und stecke hinter alicecities, meinem Lifestyle-Fashion & Food-Blog aus München über die Stadt, die ich so liebe. Alice schreibt über authentischen Münchner Lifestyle, übers Verreisen rund um München und über Cities weltweit mit der nötigen Portion SPRIZZ für Girls, Fashionistas, Men, Kids, für Families & Friends.

Das könnte Dir auch gefallen

LEAVE A COMMENT

About me

Alice

Alice

alicecities ist meine Welt, sind meine Lieblingsplätze, an denen ich das Leben in vollen Zügen genieße. Hier erlebe ich außergewöhnliche Momente und entdecke die besonderen Dinge für Euch. Ich bin Alice und verrückt nach Geschmacks- und Erlebnisexplosionen, dem besonderen Gaumenkitzel und richtig gutem Essen, das nicht nur den Körper, sondern auch die Seele verwöhnt. Erfahrt mehr über mich.