Kare, die Küche im Kraftwerk, Muenchen

Möbelhaus meets Restaurant – direkt in der Küche im Kraftwerk kommt Ihr auf Eure Kosten


Es ist mal wieder Wochenende, die Tage werden wieder kürzer und draußen wird es schon ganz bald dunkel. Wir läuten die Herbstzeit ein.

Zeit sich in sein Schneckenhaus zu verkriechen. Was dabei hilft? ist es sich vorher noch so richtig gemütlich einzurichten – wenn nicht schon geschehen?!

Falls doch noch, das ein oder andere Accessoire fehlt oder ausgetauscht werden könnte empfehle ich Euch das Kare in Obersendling.

Kare, die Küche im Kraftwerk, Muenchen

Denn hier bekommt ihr noch den Genußfaktor dazu, nämlich die Küche im Kraftwerk.

Kare, die Küche im Kraftwerk, Muenchen

Dort könnt Ihr Euch zum Beispiel das Wochenende bei einem Frühstück mit einem herrlichen Blick über München einläuten und danach ganz entspannt durch den ausgefallenen Möbelladen schlendern.

Egal ob ihr fündig werdet oder nicht, der tolle Ausblick und das leckere Essen sind Euch gewiss.

Kare, die Küche im Kraftwerk, Muenchen

Auf der großen Dachterrasse kann man an schönen Tagen sogar bis zu den Alpen sehen.

Kare, die Küche im Kraftwerk, Muenchen

Kare, die Küche im Kraftwerk, Muenchen

Nicht nur zum Frühstück könnt Ihr hier vorbeischauen. Hier lässt es sich zu jeder Tageszeit aushalten.

Kare, die Küche im Kraftwerk, Muenchen

Kare, die Küche im Kraftwerk, Muenchen

Stell Dir einfach vor, du sitzt auf Ausstellungsmöbel über dem Möbelhause Kare und dort bekommt Ihr aus der Open-kitchen frische Produkte, gute Getränke angefangen von frisch gepressten Säften bis hin zu einer tollen Weinauswahl.

Kare, die Küche im Kraftwerk, Muenchen

 

Den ganzen Tag gibt es Lieblingsgerichte mit kreativen Zutaten, bis hin zu den selbstgepflückten Kräutern aus der Küchengärtnerei auf der Dachterrasse.

Kare, die Küche im Kraftwerk, Muenchen

Kare, die Küche im Kraftwerk, Muenchen

 

 

 

 

Die Küche im Kraftwerk lädt auch zum selbstgemachten Kuchen mit Kaffeespezialitäten, Fair Trade Produkte oder als Abschluss eines Tages zu einem Sundowner ein?

Kare, die Küche im Kraftwerk, Muenchen

Oder aber Ihr verbringt einen tollen Abend bei einer der verschiedensten Events, wie zum Beispiel dem jetzt im November angebotenen Wine & Dine mit 4 Gang Menü und einem grandiosem Winzer Duell mit Weinen der Traditionswinzer Rudi Pichler und Dr. Bürklin-Wolf.

Wer nebenbei noch für zu Hause kleine “Schweinereien” oder ein Geschenk/Mitbringsel sucht wie etwas von den Küchenjungs selbstgemachtes zum Beispiel eine Marmelade, eine spezielle Jahrgangssardine oder aber auch verschiedenste Küchenutensilien benötigt kann sich in dem angegliederten Küchenladen austoben.

Kare, die Küche im Kraftwerk, Muenchen

Hier gibts auch Kinderküche!

Kare, die Küche im Kraftwerk, Muenchen

Ein kleiner Spielbereich inkl. Kinderspeisen warten ausprobiert zu werden.

Kare, die Küche im Kraftwerk, Muenchen

Übrigens die Küchenjungs behaupten: Ihre Speisen machen glücklich –

Kare, die Küche im Kraftwerk, Muenchen

 

Happy Weekend!

Alice=alicecities

 

Die Küche im Kraftwerk // KARE Flagshipstore München // Drygalski Allee 25 // 81477 München // Öffnungszeiten: Mo-DON 10.00-22.00h, FR-SA 10.00-23.00 h und SON 10.00-18.00 h // Tel.: +49 89 45 21 28 99 // Website

 

Alice

Ich bin Alice, zweifache Bubenmama und stecke hinter alicecities, meinem Lifestyle-Fashion & Food-Blog aus München über die Stadt, die ich so liebe. Alice schreibt über authentischen Münchner Lifestyle, übers Verreisen rund um München und über Cities weltweit mit der nötigen Portion SPRIZZ für Girls, Fashionistas, Men, Kids, für Families & Friends.

Das könnte Dir auch gefallen

Comments are closed here.

About me

Alice

Alice

alicecities ist meine Welt, sind meine Lieblingsplätze, an denen ich das Leben in vollen Zügen genieße. Hier erlebe ich außergewöhnliche Momente und entdecke die besonderen Dinge für Euch. Ich bin Alice und verrückt nach Geschmacks- und Erlebnisexplosionen, dem besonderen Gaumenkitzel und richtig gutem Essen, das nicht nur den Körper, sondern auch die Seele verwöhnt. Erfahrt mehr über mich.