Shine bright mit Zalon Styling-Service


Im Test // Auf Silvester-Mission mit dem Zalon Styling Service:
Wir alle wollen ihn: Den perfekten Glow! Also schnappt ihn Euch, Eure Extraportion Glamour und bucht Eure Online-Stilberaterin und leg deinen ultimativen, glanzvollen Auftritt hin!

Und das funktioniert so: Zunächst einmal müßt Ihr Euch ein Profil bei Zalon.de anlegen und im Anschluss einen kleinen Online-Fragebogen ausfüllen. Geht ratzfatz. Größe, Haarfarbe, Gewicht, eher Birne oder Bohnenstange, welche Farben und Marken magst du gern, was findest du geht gar nicht, und so weiter und so fort. Die spaßigste Disziplin: Outfits disliken. Das Styling-Programm will nämlich ganz genau wissen, in welches Fettnäpfchen nachher am Telefon auf keinen Fall getreten werden darf.

Ich entscheide mich unter anderem gegen Schlangen-Optik-Kleider, weiße Sneaker zu schwarzen Strumpfhosen und schlackernde Capes. Zu meiner Überraschung ist aber kein einziger Look dabei, der mein Herz gänzlich zum brechen bringt, eher das Gegenteil ist der Fall, ich bekomme ziemlich hochwertige Streetstyle Bilder vorgesetzt. Dann wird im Tinder-Verfahren der persönlichen Lieblings-Styling-Profi aus einem bunt gemischten Potpourri ausgesucht, und schwupps vereinbare ich auch schon ein Telefon-Date mit meinem Styling-Profi, der Kleider-Fee meiner Wahl.

Check. So weit, so gut. Jetzt bimmelt es, mein Herz rast, ich weiß nicht, was ich will, Hauptsache Silvester eben.  Galaktisch,  mein Styling-Profi kennt das gesamte Zalando-Portfolia wie ihre Hosentasche. „Schwarze Seidentücher haben wir nicht, magst du eher hohe Schuhe, schwarz ist gebongt, Kleid? Ja, Kleid finde ich gut, du könntest aber auch mal was mit Mustern probieren, nee, solche Schuhe sehen dazu nicht aus, vertrau mir, ich hab da schon welche im Kopf, kennst du Unisa? Kennste nicht, aber jetzt, eins A Qualität, aha Puschelmantel, schwieriges Thema, aber von Topshop haben wir da was schönes, bloß keine eckige Clutch, nicht festlich genug, ich sehe da eher etwas …..mäßiges.“ So geht das dann eine Weile und irgendwann steht mir den Mund offen, weil ich das Gefühl habe, dass mein Styling-Profi mit unmenschlicher Engelsgeduld auf mich komplett und bedingungslos eingeht. Jetzt heißt es „lass dich überraschen“

Zwei Tage später bringt der Postmann mir ein blau gemustertes Paket vollgepackt mit einem fix und fertigen Silvester-Outfit vorbei. Sekunden später knieend auf dem Boden reiße ich die Pappe auf, um endlich sehen zu können, was mir an Silvester gegebenenfalls blühen wird. Zurück schicken ginge natürlich auch, sogar kostenfrei, aber mein Styling-Profi ist eine Granate!

Ich könnt Euch sicherlich vorstellen, was ich da sehe: Halleluja! Treffer versenkt. Bis heute wusste ich noch nicht einmal, dass einige Labels überhaupt bei Zalando schlummern. Z.B. für die Schuhe, die mein Styling-Profi für mich ausgewählt hat. „Unisa“ sagt mir noch immer nichts, warum zur Hölle, schön sind sie, die wildledernen Slip-In-Pumps. Ein paar Strumpfhosen liegen auch im Paket bereit. Einzig die Tasche erinnert mich zunächst an Paris Hilton, die Überraschung ist groß, als sie am Ende doch noch Sinn ergibt. Und dann die Puscheljacke von Topshop – Größe 38, dabei hatte ich mir eine 36 gewünscht. Der erste Schnitzer? Kurz über geworfen leuchtet mir ein: Die Raketenfrau hat schlichtweg klüger gedacht als ich: Locker sollte die Jacke nämlich fallen, ein bisschen oversized. Check.
Glücklich beseelt und Stress befreit, tanze ich bei der Anprobe durchs Wohnzimmer.

Für mich hat Zalon tatsächlich funktioniert. An Silvester werde ich ein Outfit tragen, das ich mir selbst nie ausgemalt hätte.
Und hier könnt ihr Zalon selbst ausprobieren.

Checked es aus, frohe Weihnachten!
signature_01

Website
Bildmaterial: alicecities/zalon snagits

Alice

Ich bin Alice, zweifache Bubenmama und stecke hinter alicecities, meinem Lifestyle-Fashion & Food-Blog aus München über die Stadt, die ich so liebe. Alice schreibt über authentischen Münchner Lifestyle, übers Verreisen rund um München und über Cities weltweit mit der nötigen Portion SPRIZZ für Girls, Fashionistas, Men, Kids, für Families & Friends.

Das könnte Dir auch gefallen

LEAVE A COMMENT

About me

Alice

Alice

alicecities ist meine Welt, sind meine Lieblingsplätze, an denen ich das Leben in vollen Zügen genieße. Hier erlebe ich außergewöhnliche Momente und entdecke die besonderen Dinge für Euch. Ich bin Alice und verrückt nach Geschmacks- und Erlebnisexplosionen, dem besonderen Gaumenkitzel und richtig gutem Essen, das nicht nur den Körper, sondern auch die Seele verwöhnt. Erfahrt mehr über mich.